Wimpernextensions nicht zu reinigen kann zu Reizungen der Liedränder oder zu einem schwachen Wimpernwachstum führen. Deshalb ist es besonders wichtig trotz Wimpernextensions, die Wimpern zu Reinigen. Viele Kunden haben Angst davor bei der Reinigung der Extensions, diese zu beschädigen oder zu verlieren, doch ganz im Gegenteil wer die Wimpernextensions pflegt hat länger Freude an Ihnen. Denn so sind die Poren immer frei und Ihre Naturwimpern können gleichmäßig stark nachwachsen.

Beim Reinigen der Wimpernextensions sollte darauf geachtet werden, dass die Wimpernreinigungsmittel Öl und auch Alkoholfrei ist, deswegen ich empfehle für meine Kunden von Afrodita 👌zwei verschiedene Reinigungsschaum, weil kann man mit dem Hauttyp passende Schaum aussuchen und braucht man kein Extra Produkt kaufen , einfach am Abend den ganzen Gesicht damit reinigen und auch die Wimpern mit dem abwischen.